Start > Aktuelles > Tagebuch > 2015 > 07 > Stimmungsvoller Abi-Ball

Datenschutz · Impressum

Stimmungsvoller Abi-Ball

rundet ein tolles Ergebnis des Jahrgangs 2015 ab.

Alle 81 Abiturienten des Abitur-Jahrgangs 2015 begangen am vergangenen Samstag mit ihren Familien, den Lehrkräften sowie der Schulleitung, den Sekretärinnen sowie den Hausmeistern den stimmungsvollen Abschluss für den Jahrgang 2015. Die Betonung liegt auf alle – der komplette Jahrgang konnte seine Zeugnisse in Empfang nehmen, eine tolle Leistung der Schülerinnen und Schüler. Nach einem gemeinsamen Gesang der Abiturient(inn)en mit „Auf uns“ und „Happy“, das vom vierstündigen Musikkurs gesungen wurde, wurde zunächst ein reichhaltiges Buffet genossen. Im Anschluss folgte die Rede der Schulleiterin Frau Röderer, die mit ihrem Bild und dem Einsatz einer brennenden Wunderkerze nicht nur ein Raunen ins Publikum zauberte – auch im Anschluss wurde das Symbol durchaus noch diskutiert.

Doch im Mittelpunkt standen die Schülerinnen und Schüler: Zunächst wurden den Preisträgern für herausragende Leistungen in diversen Feldern ihre Auszeichnungen überreicht. Unter Musik und mit viel Freude durften dann die heiß ersehnten Abitur-Zeugnisse auf der Bühne in Empfang genommen werden – bevor der Jahrgang dann im Anschluss noch mit zwei Tanzauftritten zu überzeugen wusste. Am Abend wurde außerdem die Abi-Zeitung verkauft, eifrige Leserinnen und Leser waren allenthalben zu sehen. Gegen 00.30 Uhr endete der offizielle Teil, die Abiturienten machten sich auf in die laue Sommernacht. Der Abend in der Schule und auch die Zeit am Quenstedt-Gymnasium sind für den Jahrgang 2015 sehr erfolgreich zu Ende gegangen.



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 13. Juli 2015