Start > Aktuelles > Tagebuch > 2018 > 06 > Quenstedt Mini-WM 2018

Datenschutz · Impressum

Quenstedt Mini-WM 2018

Passend zum Vorrundenkrimi der Profikicker in Russland fand am Montag, den 25.6. unsere Mini-WM mit 20 Mannschaften der Klassenstufen 5-7 statt. Die über 100 Schülerinnen und Schüler lieferten sich spannende Partien und kämpften um jeden Ball. Als Schiris engagierten sich Sportprofilschüler der 10. Klasse und im Wettkampfbüro sammelten vier Sportprofilis aus der 8. Klasse erste Erfahrungen mit der Turnierorganisation und am Mikro. Alle machten einen tollen Job und ermöglichten damit einen reibungslosen Turnierverlauf.
In den Finals standen sich am Ende bei den Jungs in Klasse 5 Peru und Island, in Klasse 6 Spanien und Russland und in Klasse 7 Deutschland und Australien gegenüber. Bei den Mädchen siegte Frankreich gegen Panama knapp mit 3:2 Toren. Und vielleicht ist es ein gutes Omen für die WM in Russland, dass sich Deutschland am Ende mit 6:3 durchsetzte.

P1000127.JPG

P1000146.JPGP1000159.JPG



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 26. Juni 2018