Start > Aktuelles > Tagebuch > 2018 > 10 > Frederick Woche 2018

Datenschutz · Impressum

Frederick Woche 2018

Was tun Schüler am QG in der großen Pause? – Sie lauschen Geschichten

Dieses Jahr haben wir am QG im Rahmen der Frederick-Tage wieder 2 Wochen lang jeweils in der großen Pause für unsere Schülerinnen und Schüler vorgelesen. Erstaunlich viele fanden sich in der Aula ein, um den Erlebnissen der Schildbürger zu lauschen. Viele Kolleginnen und Kollegen lasen mit Begeisterung vor und in gemütlicher Umgebung konnten unsere Schülerinnen und Schüler ein paar Minuten in eine andere Welt eintauchen und entspannen. Es ist immer wieder schön zu sehen, was Geschichten bewirken.

Mit dem Ziel bei Kindern und Jugendlichen die Lust am Lesen zu steigern, wurde 1997 die „Frederick Woche“ ins Leben gerufen. Am QG ist die Teilnahme an diesem landesweiten Literatur-Lese-Fest bereits seit langem zu einer festen Institution geworden.

DSC06053.JPG



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 22. Oktober 2018