mobile_photo
„With a little help from our friends“. Unter diesem Motto müsste eigentlich der inzwischen zur Tradition gewordene All English Day am Quenstedt-Gymnasium stehen. Das Ziel des Tages ist es, unsere 6. Klässler mit unserer eigenen Begeisterung für die englische Sprache und Kultur anzustecken. Wir begannen den Schulvormittag mit einer „Assembly“, die die Kinder auf diesen besonderen Tag einstimmen sollte. Selbstverständlich erfolgte die Begrüßung unserer Schulleiterin Frau Bayer auf Englisch, wir sangen auf Englisch und lösten ein englisches Quiz. Ein Film über den Schultag an einer englischen Schule rundete das Ganze ab.

Weiterlesen


mobile_photo
In einer Feierstunde in Stuttgart wurde Benjamin Stoll aus Klasse 12 für seine Wettbewerbsarbeit „Kann Streit ein Segen sein? – Verschiedene Möglichkeiten der Streitbewältigung“ von Bischof Dr. Frank Otfried July im Beisein von Ministerialdirektorin Gerda Windey in Vertretung von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann als Schirmherrin des Wettbewerbs „Christentum und Kultur“ für seinen dritten Platz ausgezeichnet. Benjamins Wettbewerbsarbeit bestand aus einer wissenschaftspropädeutischen Dokumentation in Form einer geisteswissenschaftlichen Seminararbeit (Jahresarbeit) und einem cineastischen Kunstprodukt als Trickfilm.

Weiterlesen


mobile_photo
Zugegebenermaßen: bei den meisten Lehrkräften liegt der Führerschein schon ein paar Jährchen zurück. Und mit ihm der letzte und meist einzige Erste-Hilfe-Kurs. „Eigentlich fahrlässig, angesichts der Tatsache, dass wir so viel mit Menschen umgehen!“ dachte sich das QG-Kollegium und nutzte am Mittwoch, den 30.01.2019 den gesamten Pädagogischen Tag, um in vier ausführlichen und fundierten Stationen einen abwechslungsreichen und interessanten Ersthelferkurs in vier Modulen unter fachkundiger Schulung von Herrn Dr. Bernd, Frau Schwab und den beiden DRK-Profis Susan Lehman und Jürgen Weihing abzulegen.

Weiterlesen


… übrigens besuchten unsere diesjährigen Tanzkurs-Schülerinnen und Schüler am vergangenen Samstag ein „Knigge-Seminar“ im Rahmen ihres Tanzkursprogramms bei der Tanzschule „Flotte Sohle“ in Belsen. Bereits im letzten Herbst konnten sich Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen unserer Schule zu den wöchentlich stattfindenden Tanzkursstunden der Tanzschule anmelden. Im „Knigge-Seminar“ drehte sich alles um gutes Benehmen im Alltag und bei besonderen Gelegenheiten. Auch der Umgang mit anderen und den auch noch heute geltenden Höflichkeits- und Umgangsregeln war das Thema dieser Sonderstunde, bei welcher u.a. auch auf das Benehmen und die Essensregeln bei Tisch eingegangen wurde.

Weiterlesen


mobile_photo
Ihr schreibt ganz gerne und immer öfters am PC, doch eure Augen wandern ständig von Tastatur zur Vorlage zum Bildschirm und das ist sehr anstrengend! Ihr würdet gerne blind, mit allen 10 Fingern schreiben können! In diesem Kurs ist das kein Problem! Nur wer das 10-Finger-Schreiben richtig beherrscht, spart gegenüber dem "Tippen" mit dem 2 – 3 Finger-Such-System viel Zeit und Energie! Ein sicheres, schnelles und gleichmäßiges Schreiben bringt euch Vorteile bei der Schularbeit und später im Beruf oder Studium.

Weiterlesen

Impressionen

Nächste Termine...

18.02.19Schullandheim 7C/D
20.02.19Vera8 Deutsch
20.02.19Vorwahl 10B
20.02.19J1 Bio
20.02.19ElternabendInformation2.FremdspracheKl5
22.02.19Vera8 Englisch
25.02.19Jugend Debattiert Regionalfinale
26.02.19Vera8 Mathematik
26.02.19ZPG Sport
27.02.19Handballturnier Kl5

Alle Termine